Vergleiche Objekte

Urbanität

Unter dem Begriff Urbanität (lat. urbanus = städtisch) versteht man die moderne Lebensart in Städten bzw. die Abwanderung aus der ländlichen Region, beispielsweise von Vierkirchen nach München.

Darüber hinaus steht die Urbanität für vom Menschen geprägte Umgebungsatmosphäre und entsprechenden Wohnraum, reichlichen Möglichkeiten für Freizeiterlebnis- und Kontaktpflege (s. Parks in München) sowie die allgegenwärtige Nutzung von Dienstleistungen, Kultur (z.B. Museen), Kunst, Konsumgelegenheit und Infrastruktur. Ganz besonders prägen die Immobilien vor Ort das urbane Bild.

Der Begriff wird oft im Zusammenhang mit dem künstlichen Stadtleben (im Sinne von “nicht der Natur entsprechenden Umgebung”) erwähnt. Daraus hat sich in den letzten Jahren eine regelrechte Szene entwickelt, die vor allem durch die zeitgenössische Kunst (z.B.: Banksy) beeinflusst wird. Brooklyn ist mit seiner kreativen Neigung vielleicht das bekannteste Beispiel für den urbanen Lifestyle.

In München lohnt sich der Weg ins Museum of Contemporary Art.

Zusammenhängende Posts

Serviced Apartment

Unter Serviced Apartment versteht man ein vollständig eingerichtetes Apartment. Man nennt es auch...

Weiterlesen

Anschaffungskosten

Zu den Anschaffungskosten zählen aus steuerlicher Sicht alle Kosten, welche beim Kauf einer...

Weiterlesen

Größeneinheiten für Flächen

Hier findest du eine Übersicht von verschiedenen Größenordnungen bzw. Basiseinheiten. Die...

Weiterlesen