Vergleiche Objekte

Abschreibungen

Eine Abschreibung ist die Wertminderung von Wirtschaftsgütern, welche sich im Zeitablauf abnutzen (deshalb spricht man auch von “Absetzung für Abnutzung”, kurz: “AfA”). Bei Immobilien wird typischerweise jährlich ein bestimmter Anteil der Anschaffungs- und Herstellungskosten des Gebäudes als AfA steuermindernd geltend gemacht werden. Achtung: Beim Grundstück geht das Finanzamt davon aus, dass es nicht abgenutzt wird und darum kann sein Wert nicht in die Abschreibung einbezogen werden.

Zusammenhängende Posts

Serviced Apartment

Unter Serviced Apartment versteht man ein vollständig eingerichtetes Apartment. Man nennt es auch...

Weiterlesen

Anschaffungskosten

Zu den Anschaffungskosten zählen aus steuerlicher Sicht alle Kosten, welche beim Kauf einer...

Weiterlesen

Größeneinheiten für Flächen

Hier findest du eine Übersicht von verschiedenen Größenordnungen bzw. Basiseinheiten. Die...

Weiterlesen